Balearen Tipps – Besondere Orte im Mittelmeer

Balearen Tipps

Balearen Tipps – Besondere Orte im Mittelmeer

 

Balearen Tipps – Besondere Orte im Mittelmeer: Jeder Urlauber träumt von einem Aufenthalt auf den Balearischen Inseln. Diese Inselgruppe in der Nähe von Spanien lockt mit viel Sonne, Strand und Wasser. Am bekanntesten sind in erster Linie Mallorca und Menorca. Nicht vergessen werden darf die PartyInsel Ibiza. Die nachstehenden Tipps helfen Ihnen, den nächsten Aufenthalt wunderbar an einem der genannten Orte zu verbringen.

Balearen Tipps: Sprache und Anziehungspunkt

Am größten ist die Insel Mallorca. Sie umfasst in etwa 3.620 Quadratkilometern. In der Hauptstadt Archipels, Palma de Mallorca kommt jeder Urlaubtyp auf seine Kosten. Dort tobt das Leben auf der beliebten Partymeile. Hier stehen jeden Abend unzählige Stars auf der Bühne. Eine der zahlreichen Empfehlungen ist in Bezug darauf der Bierkönig. Dieses Lokal hat einiges für seine Gäste zu bieten. Die Unterhaltung kommt definitiv nicht zu kurz. Wer es lieber ruhig und bedächtig mag, kann am Strand Erholung finden. In der Innenstadt kann ausgiebig eingekauft werden. Selbst Bergsteiger oder Wassersportler kommen voll auf Ihre Kosten.

Generell wird auf den Balearen Spanisch gesprochen. Hinzu kommt Katalanisch und einige dazugehörige Dialekte.

 

Tourismusziel Ibiza

Tourismusziel Ibiza

 

Tourismusziel Ibiza

Mit dem Flugzeug müssen gerade einmal zwei Stunden zurück gelegt werden, um die Balearen zu erreichen. Das Klima ist durchaus angenehm und liegt meistens im warmen Bereich. Im Sommer sind locker 30 Grad und mehr möglich. Der Winter schafft immerhin noch 15 Grad. Gerade für Menschen die gern baden, können so manche Empfehlungen für Ibiza ausgesprochen werden. Er warten einsame Küsten und ordentliche Strände. Kulturell können Touristen tolle Highlights sehen.

 

Menorca steht für Rückzug

Menorca steht für Rückzug

 

Menorca steht für Rückzug

Als kleinste Insel lädt dieser Ort zu traumhaften Momenten in Zweisamkeit ein. Fakt ist, dass Sie kaum große Ansammlungen von Touristen finden. Es erwartet Sie unberührte Natur. Ein großer Teil steht sogar unter Naturschutz. Im Fokus stehen die Berge im Norden der Insel und das Hügelland im Süden. Zugeordnete Städte, wie Tramuntana oder Migjorn sind geheime Tipps. Nicht vergessen werden dürfen die traumhaften Buchten und hervorragenden Sandstrände.

 

Balearen Tipps

 

 

Reisezeit Balearen by Urlaub, Strand und Meer

Reisezeit Balearen by Urlaub, Strand und Meer

 

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.